Angebote zu "Weiß" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

pure position Regalsystem BRICK - BUNGALOW in e...
1.299,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Regalsystem BRICK - BUNGALOW in enzianblau/weiß pure position hält ein überaus funktionelles Möbelstück Einzug in die vier Wände des Nachwuchses. Hochwertig aus Birke Multiplex gefertigt, setzt sich das Regal aus 2 Rahmen-Modulen mit Sockel (40 cm), 3 Rahmen-Modulen (40 cm), 2 Mittel-Modulen (40 cm) und 2 Mittel-Modulen (20 cm) zusammen. Jetzt schnell und sicher bei tausendkind bestellen.

Anbieter: tausendkind
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Majakowskiring
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Leonore sitzt im Bungalow der Grotewohl-Villa. Im ehemaligen Gästehaus der Schriftstellerverbandes der DDR haben "Freunde der DDR", hier mitten in Pankow, gewohnt. Die Gegend ist wie verödet, die Metropole sonderbar weit weg. Scheue Rentner wohnen hier, hin und wieder wird ein Hund spazieren geführt. Die im Gästehaus seit zwanzig Jahren arbeitende Putzfrau, die immer noch jeden Tag die Mülltonnen durchsucht, weiß Geschichten zu erzählen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Majakowskiring
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Leonore sitzt im Bungalow der Grotewohl-Villa. Im ehemaligen Gästehaus der Schriftstellerverbandes der DDR haben "Freunde der DDR", hier mitten in Pankow, gewohnt. Die Gegend ist wie verödet, die Metropole sonderbar weit weg. Scheue Rentner wohnen hier, hin und wieder wird ein Hund spazieren geführt. Die im Gästehaus seit zwanzig Jahren arbeitende Putzfrau, die immer noch jeden Tag die Mülltonnen durchsucht, weiß Geschichten zu erzählen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Die linkshändige Frau, 1 MP3-CD
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Bruno von einer Geschäftsreise aus Finnland nach Hause zu seinem Sohn und seiner Frau in den hellen Bungalow am Hang zurückkehrt, weiß er noch nicht, dass es der letzte gemeinsame Abend als Familie sein wird. Am Tag darauf beschließen beide, sich zu trennen. Eine Erklärung für die Trennung gibt es nicht. "Für immer?", fragt Bruno. Und nach und nach hören sie auf, die Tage zu zählen, die sie allein sind. Die neue Form des Daseins beginnt sie zu schützen und zu stärken. Maren Kroymann liest Peter Handkes Erzählung von einer Frau, die sich immer mehr in ihrer Isolation einrichtet.Ungekürzte Lesung mit Maren Kroymann1 mp3-CD ca. 2 h 30 min

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Die linkshändige Frau, 1 MP3-CD
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Bruno von einer Geschäftsreise aus Finnland nach Hause zu seinem Sohn und seiner Frau in den hellen Bungalow am Hang zurückkehrt, weiß er noch nicht, dass es der letzte gemeinsame Abend als Familie sein wird. Am Tag darauf beschließen beide, sich zu trennen. Eine Erklärung für die Trennung gibt es nicht. "Für immer?", fragt Bruno. Und nach und nach hören sie auf, die Tage zu zählen, die sie allein sind. Die neue Form des Daseins beginnt sie zu schützen und zu stärken. Maren Kroymann liest Peter Handkes Erzählung von einer Frau, die sich immer mehr in ihrer Isolation einrichtet.Ungekürzte Lesung mit Maren Kroymann1 mp3-CD ca. 2 h 30 min

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Narben
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der knapp siebzehnjährige Thomas hat den Unfalltod seines geliebten Vaters noch nicht überwunden, als er zusammen mit seiner Mutter nach Wien ziehen muss. Er idealisiert den Vater und sammelt in einem Heft die schönsten Filmszenen zwischen Vätern und Söhnen, andererseits macht er seine Mutter für den Unfall verantwortlich. Er trauert auch seinem bisherigen Leben in einer Kleinstadt nach, wo er in der gleichaltrigen Katharina eine beste Freundin hatte, für die seine schwulen Neigungen kein Problem waren. Thomas fühlt sich in seinem neuen Leben und in seiner Haut nicht wohl, und immer wieder kommt es zu Streitigkeiten mit seiner Mutter. Besonders schockiert ist Thomas, als er eines Morgens einen unbekannten Mann in ihrem Schlafzimmer überrascht. Thomas schwänzt die Schule und bricht in einen leerstehenden Bungalow in einer Vorstadtsiedlung ein. Dort verbringt er die Tage, hauptsäch lich im Garten und mit der Obsternte, die er früher immer mit seinem Vater erledigte. Was Thomas anfangs nicht weiß, ist, dass er dabei von Jakob beobachtet wird, der auf der Suche nach Hunden durch die Gegend streunt und diese dann vergiftet. Jakob verbirgt sein Gesicht unter einer Kapuze, denn seitdem er als Achtjähriger von einem Hund angefallen wurde, verunstaltet eine wurmförmige Narbe seine Wange. Damit kommt er nicht klar, er fühlt sich entstellt und hässlich und kann sich nicht vorstellen, dass sich jemand zu ihm hingezogen fühlt ... In seinem neuen Roman schildert Paul Senftenberg die Geschichte von zwei Jungen, die beide mit Narben fertig werden müssen - Thomas mit denen auf seiner Seele, Jakob mit der in seinem Gesicht. Für die Zuneigung, die sie für einan der empfinden, ihre aufkeimende Liebe, entwirft der Autor unverkitscht ehrliche Bilder von großer Zartheit und Zärtlichkeit. Indem die beiden Jungen den Mut finden, sich aufeinander vertrauensvoll einzulassen, erleben sie nicht nur Momente ungewohnter Nähe, es gelingt ihnen zudem ein Neuanfang, in dem Angst und Vorurteile keinen Platz mehr haben.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Narben
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Der knapp siebzehnjährige Thomas hat den Unfalltod seines geliebten Vaters noch nicht überwunden, als er zusammen mit seiner Mutter nach Wien ziehen muss. Er idealisiert den Vater und sammelt in einem Heft die schönsten Filmszenen zwischen Vätern und Söhnen, andererseits macht er seine Mutter für den Unfall verantwortlich. Er trauert auch seinem bisherigen Leben in einer Kleinstadt nach, wo er in der gleichaltrigen Katharina eine beste Freundin hatte, für die seine schwulen Neigungen kein Problem waren. Thomas fühlt sich in seinem neuen Leben und in seiner Haut nicht wohl, und immer wieder kommt es zu Streitigkeiten mit seiner Mutter. Besonders schockiert ist Thomas, als er eines Morgens einen unbekannten Mann in ihrem Schlafzimmer überrascht. Thomas schwänzt die Schule und bricht in einen leerstehenden Bungalow in einer Vorstadtsiedlung ein. Dort verbringt er die Tage, hauptsäch lich im Garten und mit der Obsternte, die er früher immer mit seinem Vater erledigte. Was Thomas anfangs nicht weiß, ist, dass er dabei von Jakob beobachtet wird, der auf der Suche nach Hunden durch die Gegend streunt und diese dann vergiftet. Jakob verbirgt sein Gesicht unter einer Kapuze, denn seitdem er als Achtjähriger von einem Hund angefallen wurde, verunstaltet eine wurmförmige Narbe seine Wange. Damit kommt er nicht klar, er fühlt sich entstellt und hässlich und kann sich nicht vorstellen, dass sich jemand zu ihm hingezogen fühlt ... In seinem neuen Roman schildert Paul Senftenberg die Geschichte von zwei Jungen, die beide mit Narben fertig werden müssen - Thomas mit denen auf seiner Seele, Jakob mit der in seinem Gesicht. Für die Zuneigung, die sie für einan der empfinden, ihre aufkeimende Liebe, entwirft der Autor unverkitscht ehrliche Bilder von großer Zartheit und Zärtlichkeit. Indem die beiden Jungen den Mut finden, sich aufeinander vertrauensvoll einzulassen, erleben sie nicht nur Momente ungewohnter Nähe, es gelingt ihnen zudem ein Neuanfang, in dem Angst und Vorurteile keinen Platz mehr haben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Buch - Warum der Elefant einen Rüssel hat
16,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Nasen von den Elefantensind seltsam lang und stark und grau.Warum wir sie wohl Rüssel nannten -wer weiß das heute noch genau?5 fantasievolle Geschichten erzählen mit einem Augenzwinkern davon, wie verschiedene Tiere zu ihren charakteristischen Merkmalen kamen.Der Klassiker von Rudyard Kipling - in lustigen Reimen nacherzählt und ins Deutsche übertragen von Cornelia Boese.Kipling, RudyardRudyard Kipling (1865-1936) wurde nach dem Lake Rudyard in der Grafschaft Staffordshire benannt, an dem sich seine Eltern verlobten. Er wurde in Indien geboren, wo er seine ersten sechs Lebensjahre verbrachte und Hindustani als Zweitsprache lernte. Zu dieser Zeit lebte er in einem Bungalow, ganz ähnlich zu dem in "Das Dschungelbuch". Kipling schrieb sein Leben lang viele Bücher und war 1907 der erste Engländer, der den Literaturnobelpreis erhielt. Er ist einer der meist geschätzten und inspirierendsten Autoren aller Zeiten.Woollard, ElliElli Woollard gilt als spannendes Talent in der Bilderbuchszene. Sie begann mit dem Schreiben nach einem peinlichen Vorfall, bei dem ihr jüngster Sohn die Brille des britischen Kinderbuchautors und BBC-Redakteurs Michael Rosen zerbrach. Neben Bilderbüchern schreibt sie auch Gedichte und Geschichten für Kinder. Ihre flotten Reime, eingängigen Rhythmen und witzigen Erzählungen sind sicherlich der Grund für ihren großen Erfolg. Elli lebt mit ihren vier Kindern, ihrem Mann und zwei Meerschweinchen in London.Altés, MartaMarta Altés liebt es, Geschichten zu erzählen und die Liebe zur Illustration war ihr Ansporn Graphikdesign in Barcelona zu studieren. Marta zog nach Großbritannien um ihren Master in Kinderbuchillustration an der Cambridge School of Art zu machen. Dies war für Marta die beste Entscheidung, die sie jemals getroffen hat! Sie machte dort 2011 ihren Abschluss. Seitdem hat sie für ihre Bücher mehrere Auszeichnungen erhalten, und anderem den Nottingham Kinderbuchpreis. Inzwischen lebt Marta in London.Boese, CorneliaCornelia Boese studierte Musik und arbeitete als Opernsouffleuse, Kinderkonzertmoderatorin und Bühnenmusikerin an Theatern von Innsbruck bis Stockholm. Ihre Übersetzung einer verschollenen Salieri-Oper ins Deutsche machte sie auch als Autorin bekannt. Sie lebt als freischaffende Dichterin in Würzburg und veröffentlichte zahlreiche Bücher und Gedichtbände in heiteren Versen für Kinder und Erwachsene.

Anbieter: myToys
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Majakowskiring
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Leonore sitzt im Bungalow der Grotewohl-Villa. Im ehemaligen Gästehaus der Schriftstellerverbandes der DDR haben "Freunde der DDR", hier mitten in Pankow, gewohnt. Die Gegend ist wie verödet, die Metropole sonderbar weit weg. Scheue Rentner wohnen hier, hin und wieder wird ein Hund spazieren geführt. Die im Gästehaus seit zwanzig Jahren arbeitende Putzfrau, die immer noch jeden Tag die Mülltonnen durchsucht, weiß Geschichten zu erzählen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot